Mietrecht

„Gut Ding will Weile haben.“

Eine Weisheit, die im Mietrecht nur sehr bedingt zutrifft.

Mietverträge sind Dauerschuldverhältnisse. Und was anfangs noch wie ein „Gut Ding“ für beide Seiten aussah, entwickelt sich im Laufe der Zeit nicht selten zu einem ausgewachsenen Problem.

Was Schimmel, Nachbarlärm und Baumängel auf der einen, ist die Nichtzahlung der Miete, Ruhestörungen und Mietnomadentum auf der anderen Seite. Nebenkostenabrechnungen sind häufig nicht ordnungsgemäß erstellt, Mieterhöhungen und Kündigungen unwirksam.

Ich berate und vertrete Sie in allen Fragen des Wohnraummietrechts. Während meiner mehrjährigen Tätigkeit in einer größeren Kanzlei im Südwesten Deutschlands habe ich unter anderem das Referat Mietrecht betreut, so dass ich die nötigen Erfahrungen auf diesem Rechtsgebiet sammeln konnte.

Übermitteln Sie mir Ihre Anfrage kostenlos und unverbindlich über mein nebenstehendes Kontaktformular.