EU-Auslandsunfälle

Nachfolgend erläutere ich, wer für die Regulierung von Unfällen im europäischen Ausland oder im Inland mit einem im EU-Ausland versicherten Fahrzeug zuständig ist. Unfälle mit Auslandsbezug sollten stets über einen …

BGH: Rücktrittsgrenze bei 5 Prozent

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 28.5.2014, VIII ZR 94/13, entschieden, dass die Erheblichkeitsschwelle für einen Rücktritt des Käufers vom Kaufvertrag bereits erreicht ist, wenn die Reparaturkosten einen Betrag von …

Sofortverkauf zum Restwert

Das Landgericht Kaiserslautern hat entschieden, dass ein Geschädigter berechtigt ist, sein Fahrzeug zu dem Restwert, den der von ihm beauftragte Sachverständige ermittelt hat, zu verkaufen, bevor der Haftpflichtversicherer sein eigenes …

Kreditvertrag – Bearbeitungsgebühr zurückfordern!

Die meisten Banken verlangen bei Abschluss eines Darlehensvertrages Bearbeitungsgebühren. Die Gebührenhöhe beläuft sich meist auf 2 % – 3,5 % des Nettokreditbetrages. Inzwischen haben acht Oberlandesgerichte zu verschiedenen Darlehensverträgen entschieden, …

Ausgleichsanspruch bei Flugverspätung

Verspätete Flüge sind ein echtes Ärgernis für jeden Urlauber. Das hat auch der europäische Gesetzgeber längst erkannt und in der Fluggastverordnung (VO Nr. 261/2004) geregelt, dass bei Flugausfall und Flugverspätung …